Top-Nachrichten


Das ist einen Versuch wert:

Schnupperkurs
für Interessierte

Interessierte Nicht-Mitglieder können für 10.- € im Monat (auf eine Saison beschränkt!) mit den Rechten eines Mitgliedes auf der Anlage des TC MUCH spielen.
Schnupperer sind allerdings nicht berechtigt, an Meisterschaften oder Medenspielen teilzunehmen.
Jugendliche Schnupperer, die am Vereinstraining teilnehmen wollen, müssen Mitglied werden.

Ansprechpartner:
Dieter Georgi, 
Tel. 02245 / 3046

Kontakt: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo@tcmuch.de

Hier gibt's den
Leitet Herunterladen der Datei einAntrag für Schnupperer:
Ausdrucken, ausfüllen, abgeben - so einfach!

 

 


Aktuelles



Sportwart Sebastian Michels hat sofort nach der Auslosung die Spielpläne für Einzel- und Doppelmeisterschaft ausgehängt.

Es darf gespielt werden!

Weiterlesen

Mit viel Lust und Spielfreude nehmen Haider, Abdul & Co.unser Angebot zum Tennisspiel auch in dieser Saison an.

Weiterlesen

Bei strahlendem Sonnenschein und voller Zuversicht geht zum 2. Oberligaspiel nach Köln.

Weiterlesen

Unsere Oberligateams starteten mit Niederlagen:
DAMEN 60 (2:4) und HERREN 55 (3:6).
Beide Teams hatten Chancen, aber am Ende reichte es nicht.

Wir halten weiterhin zu euch und wünschen den Erfolg!:-)

Weiterlesen

Die Teams DAMEN 60 und HERREN 55 waren  zur Sportlerehrung der Gemeinde Much am 25. April eingeladen. Bürgermeister Büscher ehrte die herausragenden Sportler des Jahres 2017

Weiterlesen

2018: Hier der Belegungsplan der Plätze durch Training

Leitet Herunterladen der Datei ein2018 Platz-Belegungsplan durch Training

Weiterlesen

Fleißige Bienen hatten unser Clubhaus für eine fröhliche  Feier in Gelb-schwarz  vorbereitet.

Weiterlesen

Seit 1978 sind sie ununterbrochen Mitglied unseres TC.

 

 

Weiterlesen

Wir möchten ihn vorstellen - unseren Platzwart Oliver Nitschke.

Weiterlesen

Nachdem am Freitagabend (13.4.!) endlich die Plätze überholt waren, konnte am Samstagmorgen der Arbeitseinsatz starten.
Unsere Erwartungen waren groß; - leider halfen nur drei Mitglieder plus zwei "Vorständler".

Weiterlesen

Nach oben