Gelungener Start: HERREN 70 siegen

Unser Team HERREN 70 gewinnt das erste Medenspiel der Saison mit 4:2 gegen TC RW Hangelar

Bei winterlichen Temperaturen, aber trockenem Wetter hatte Mannschaftsführer Dieter v. Vietinghoff sein Team gut aufgestellt.

Nach den Einzeln hatten Toni Fronczak, Helmut Mraz und Dieter v. Vietinghoff schon eine beruhigende 3:1 Führung vorgelegt.
Die Doppel sollten den notwendigen Siegpunkt sichern. Das gelang T. Fronczak/H.W. Schlimbach, die  ihren Einstand als Team gaben, mit einem souveränen 6:1, 6:2.
Das 2. Doppel M.Kohle/H.Kribben unterlagen nach mehr als zwei Stunden Spiel im Champions-Tie-Break.

Am Ende freuten sich alle über den gelungenen Start.

In 14 Tagen heißt der Gegner BW Rheidt